Schlagwort-Archive: fußballwetten

Endlich wieder Bundesliga!

Viele Wochen hat es gedauert, doch ab dem kommenden Wochenende haben die Deutschen ihre liebste Sportart wieder zurück: Nach der durch die Covid-19-Pandemie bedingten Zwangspause beginnt die Bundesliga nun endlich wieder.

Endlich wieder Sportwetten: Ab dem kommenden Wochenende beginnt die Bundesliga wieder.Um einen reibungslosen Ablauf der noch ausstehenden Spieltage zu gewährleisten finden nun wie erwartet sogenannte Geisterspiele ohne Zuschauer statt. Alle trotzdem im Stadion befindlichen Personen der Mannschaften und der Presse müssen vor dem Eintritt ins Stadion einen Fragebogen bezüglich des gesundheitlichen Befinden ausfüllen und es wird ihnen die Körpertemperatur gemessen, um potenziell Infizierte schnellstmöglichst zu erkennen.

Nach 10 langen Wochen dürften sich trotz dieser großen Umstellungen aber mit Sicherheit alle Mannschaften riesig auf die Wiederaufnahme des Spielbetriebs freuen. Interessant wird sicherlich, wie sich die fehlende Zuschaueratmosphäre auf das Spiel auswirkt. Denkbar wäre zum Beispiel, dass der ansonsten so wichtige Heimvorteil ins Wanken gerät, wenn die Stadionränge leer bleiben. Außerdem wird es durch die lange Pause nun einige englische Wochen geben und die Belastung für die Spieler nimmt dadurch enorm zu.

Auch für alle Wettbegeisterten Fußballfans ist der Wiederanfang der Bundesliga eine große Freude. Bald soll auch wieder die 2. Bundesliga den Spielbetrieb aufnehmen und in ein paar Wochen könnte die 3. Liga diesem Trend folgen, vorausgesetzt es kommt zu keiner neuen Corona-Infektionswelle. Die Wetten lassen sich im Internet oder per App ja problemlos platzieren und ob man damit Erfolg hat, kann man dann ganz bequem auf dem Sofa am Fernseher oder auch im Radio mitverfolgen. Wir freuen uns auf jeden Fall!

Bild: pixabay.com

Die neue Bundesliga-Saison ruft

Nur noch 10 Tage sind es, dann hat das Warten für alle Fußballfans ein Ende: Die Bundesliga-Saison startet in ihre 50. Auflage und bietet damit jede Menge Spannung, die für tolle Stimmung und volle Stadien sorgt. Am 24. August geht es mit dem Eröffnungsspiel los, das traditionsgemäß der amtierende Deutsche Meister bestreitet. In diesem Jahr bedeutet das, dass Borussia Dortmund um 20:30 Uhr vor rund 80.000 Zuschauern die neue Runde gegen Werder Bremen einläuten wird.

Zu den Favoriten auf den Meistertitel gehört neben dem Titelverteidiger natürlich vor allem der FC Bayern München, der sich mit dem ehemaligen Gladbacher Dante und dem Schweizer Xherdan Shaqiri gezielt auf bestimmten Positionen verstärkt hat und es am ersten Spieltag mit dem fränkischen Aufsteiger Greuther Fürth zu tun bekommt.

Zum erweiterten Favoritenkreis gehören auch diesmal die Mannschaften aus Schalke, Stuttgart und Leverkusen. Abzuwarten bleibt, wie sich Borussia Mönchengladbach entwickelt und ob Lucien Favre passend zur Doppelbelastung mit der Uefa Champions League die insgesamt 35 Millionen Euro teuren Neuzugänge erfolgreich integrieren kann.

Gegen den Abstieg werden in dieser Saison höchstwahrscheinlich wiederum die Aufsteiger Greuther Fürth, Eintracht Frankfurt und die Fortuna aus Düsseldorf spielen. Zusätzlich sehen auch der SC Freiburg, Mainz 05, der FC Augsburg und der 1. FC Nürnberg wohl in erster das Saisonziel im schnellstmöglichen Erreichen des Klassenerhalts.

Bleibt abzuwarten, wie gut sich die Mannschaften auf die neue Saison vorbereitet haben und welche Überraschungen die Bundesliga diesmal bringt. Für Wettfans heißt es nun also wieder Quoten checken, Wett-Tipps für die Bundesliga einholen, überlegt setzen und Glück haben. Neben den Wettbüros bietet natürlich vor allem auch das Internet viele Infos zu den aktuellen Quoten und eventuellen Wetttipps, wie man sie zum Beispiel z.B. unter www.wettbonus.de finden kann.

Casinospiele-und-Sportwetten.de wünscht allen Wettfans viel Erfolg und Spaß an der 50. Bundesliga-Saison.

 

Sportwetten – Begeisterung und Nervenkitzel

Sport regiert die Welt. Tagtäglich und über das ganze Jahr verteilt besuchen Millionen Menschen weltweit Sportveranstaltungen. Ob Fußball, Basketball, Tennis, Formel 1, Football oder Radsport – die Bandbreite des Leistungssports ist groß. Der Reiz eines jeden Wettkampf steckt im Nervenkitzel, dem Wettstreit zwischen Mannschaften und Individuen. Wer gewinnt das Spiel, wer erringt die Ligakrone oder den Weltmeistertitel? Diese Fragen treibt die Fans in Stadien – und in Wettbüros und mittlerweile zahlreiche Online-Plattformen für Sportwetten.

Gewettet kann in beinahe jeder Sportart werden. Gewettet wird auf Ergebnisse, genauer gesagt auf Spielergebnisse. Entweder zu festen Gewinnquoten oder aber zu Quoten, die variabel sind. Im Internet findet sich eine mannigfaltige Auswahl an Online-Portalen. Diese Wettanbieter sind dabei, die klassischen Wettbüros, in denen Wettscheine augefüllt und Bargeld eingesetzt wird, abzulösen. Die Zeiten, in denen nur gut betuchte Herrschaften an den Pferderennbahnen wetteten, sind längst vorbei. Sportwetten sind zu einer Volkssportart geworden.

Sportwetten gibt es übrigens nicht nur in den bekannten Sportarten. In Großbritannien gibt es Wetten bei Hunderennen, in Abu Dhabi bei Kamelrennen. Die Wettwelt ist groß und schillernd. Hier gilt: Andere Länder, andere Sitten. In Urlauben kann es durchaus spannend sein, einmal an (in westlichen Gefilden fremden Sportwetten) teilzunehmen.

Ein großes Erlebnis ist es nach wie vor, auf Rennpferde zu setzen. So wie beispielsweise regelmäßig bei der Großen Woche im badischen Iffezheim. Einmal im Jahr wird das Örtchen zum Weltsport-Dorf sowie zum Wettsport-Dorf. Mehr als 70.000 Besucher pilgern regelmäßig nach Nordbaden. Für viele Rennställe ist es der Höhepunkt des Jahres. Für die Freunde gepflegter Pferdewetten ebenfalls.

Für alle Sportwetten gilt: Je unwahrscheinlicher der Tipp desto größer die Chance auf großen Gewinn. Gerade für Einsteiger und jene, die kein Geld für große Einsätze in Spielcasinos haben, bieten Sportwetten eine ideale Gelegenheit, zwanglos und in Verbindung mit Leidenschaft für den Sport zu wetten.