Schlagwort-Archive: social media

Maulwurf in australischem Olympia-Team verrät Fahnenträgerin

Offenbar gab es vor der offiziellen Bekanntgabe der australischen Basketballspielerin Lauren Jackson als Fahnenträgerin schon ein Leck in ihrem Team. Denn bereits im Vorfeld war diese Nachricht wohl durch bestimmte Social-Media-Kanäle bekannt geworden und hatte dazu geführt, dass die Wettquoten Jacksons stark in den Keller gingen.

Der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees Jacques Rogge sagte zu der Möglichkeit des Wettens auf Fahnenträger: „Es ist von den Regeln her zwar erlaubt, aber es ist es nicht gut. Es hat zwar nichts mit dem sportlichen Resultat oder der Manipulation von Wettbewerben zu tun, aber ich fühle mich in dieser Hinsicht dennoch unbehaglich.“

Den Sportlern selbst ist es während der Olympischen Spiele verboten auf Wettbewerbe bzw. deren Ausgang zu wetten.