Boom der Online-Casinos nimmt weiter zu

Das Online-Glücksspiel zieht immer mehr Menschen in seinen BannDass Online-Casinos mittlerweile keine vorübergehende Trenderscheinung mehr sind, dürfte jedem Beobachter der Szene klar sein. Das zeigt nicht nur der Umstand, dass vor ein paar Jahren mit dem sogenannten „Northern Bear Casino“ sogar das erste Online Casino, das von amerikanischen Ureinwohnern geführt wird, seine imaginären Tore geöffnet hat.

Die Vorteile von Online-Casinos liegen auf der Hand: Anders als bei Spielbanken und Präsenz-Casinos kann man bei ihnen ganz bequem von zu Hause aus zocken. Dabei gibt es weder eine Kleiderordnung noch eine Sperrstunde. Für viele ambitionierte Glücksspieler bieten Cyber-Poker, -Roulette oder -Black Jack aber noch ein weiteres großes Plus: Sie können gleichzeitig bei mehreren Spielen teilnehmen und haben so eine noch größere Chance auf satte Gewinne. Außerdem kann man auch per Zahlungsdienste wie Paypal zahlen.

Seit Jahren nimmt das Angebot der Online-Casino-Anbieter immer weiter zu. Neben den klassischen Casinospielen und Slot-Games sprießen immer wieder neue Glücksspiele aus dem Boden, die die Spieler in ihren Bann ziehen sollen. Immer wieder wird dabei auch auf neuartige Grafiken oder 3D-Simulationen gesetzt. Der Fantasie sind bei den Onlinespielen genauso wenig Grenzen gesetzt wie der Zeit, die ein Spieler damit verbringt.

Die Onlineanbieter übertrumpfen sich regelmäßig mit ihren Angeboten für Neueinsteiger und schütten immer wieder neue Boni aus, die den Wettbewerb unter den Onlinecasinos weiter anheizen. Deshalb ist es wichtig als Spieler den Überblick zu behalten, denn die Online Casinos Deutschland unterscheiden sich schon in einigen Punkten und Eigenschaften. So gibt es bei den Anbietern eine verschiedene Anzahl an Freispielen oder unterschiedlich viel Startkapital. Außerdem dauert das Auszahlen der Gewinne nicht bei jedem Casino gleich lange. Ein Vergleich der Online-Anbieter lohnt sich also in jedem Fall.

Kein Wunder also, dass es neben dem wachsenden Angebot an Online-Casino-Plattformen auch immer mehr Internetseiten gibt, die diese Möglichkeiten für die Glücksspiel-Fans akribisch vergleichen und auch Bewertungen schreiben.

Gerade durch Parallelspiele lassen sich in Online-Casinso hohe Gewinne erzielen, aber eben auch hohe Verluste.Das Problem der Spielsucht allerdings lässt sich online nur sehr schwer kontrollieren, sodass Online-Glücksspiel immer wieder öffentlich in die Kritik gerät. Gamer können so häufig und so lange spielen wie sie möchten, denn anders als in einem echten Casino werden sie selten nach einer gewissen Zeit vor die Tür gesetzt. Wenn nun auch noch die reglementierende Instanz funktionierender Beziehungen in der Familie oder unter Freunden fehlt, kann das verheerende Folgen haben. Die Zahl der von Spielsucht Betroffenen Personen nimmt nicht nur in Deutschland stetig zu und dass das vor allem an den Online-Angeboten liegt, dürfte auf der Hand liegen.

Wenn ein funktionierendes soziales Netz nicht (mehr) vorhanden ist, erschwert sich der Weg zur Heilung natürlich enorm. Neben dem Appellieren an die eigene Vernunft kann dann fast nur noch eine Sitzung beim Therapeuten helfen. Denn die Spielsucht hat das Potential exzessive Glücksspieler in den privaten Ruin und in die Privatinsolvenz zu treiben, das sollte man nie vergessen.

Bilder: pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.